Ostkanada


Ostkanada: eine Symbiose aus Zivilisation und Wildnis, aus englischem "Understatement" und französischem "Savoire vivre"


Ostkanada – wer denkt da nicht gleich an goldig leuchtende Ahornbäume, einsame Wälder in denen unzählige Seen vor sich hindösen, pittoreske Fischerdörfer oder rotweiss bemalte Leuchttürme die jeder noch so hohen Welle trotzen. Dann wandern die Gedanken aber auch in die die Mega-Metropolen und zu den wohl bekanntesten Wasserfällen dieses Kontinentes. Zugleich taucht die Frage auf „do you speak english“ oder „parlez-vous français“? Unter dem Dach „Kanada“ fanden einst zwei grosse europäische Kulturen ein neues Zuhause, die aber nie so recht zusammenkommen mochten und noch immer durch die Sprachbarriere getrennt sind. Und so bietet Ostkanada seinen Besuchern ein abwechslungsreiches Menu an!



© 2018 Chinook Tours by Travel Service Switzerland GmbH
Impressum   Sitemap   AGB